Sie sind hier:  Krimi - Dinner - Theater / FAQ

FAQ

  • Was heißt FAQ?

    Was heißt FAQ?

    FAQ bedeutet "Frequently Asked Questions", auf deutsch "Häufig gestellte Fragen" und bezeichnet eine Auswahl von Fragen und Antworten.

  • Wie buche ich einen Mord à la carte®?

    Wie buche ich einen Mord à la carte®?

    Entweder, für bestehende Termine, über das Internet - unter "Tatzeit" finden Sie neben dem jeweiligen Termin das Feld "Bestellen" oder über die Mord à la carte® Hotline 02233-6291639.

  • Können wir als Firma, größere Gruppe, Verein, Familie, etc. einen privaten Mord à la carte® buchen?

    Können wir als Firma, größere Gruppe, Verein, Familie, etc. einen privaten Mord à la carte® buchen?

    Ja. Dazu nehmen Sie bitte Kontakt auf, entweder telefonisch über die Hotline 02233-6291639 oder per email über info@mordalacarte.de. Wir können jede Feier entweder bei einem unserer kooperierenden Restaurants ausrichten oder einem geeigneten Restaurant Ihrer Wahl. Sollte das Telefon einmal nicht besetzt sein, hinterlassen Sie einfach langsam und deutlich Ihre Telefonnummer und Ihren Namen und wir werden uns umgehend zurückmelden. Danke.

  • Wie darf ich mir den Ablauf eines Mord à la carte® vorstellen?

    Wie darf ich mir den Ablauf eines Mord à la carte® vorstellen?

    Gemeinsam mit anderen Gästen genießen Sie nach einem Empfang mit Aperitif ein 3-Gang-Menü oder ein 4-Gang-Menü je nach Buchung. Zwischen den einzelnen Gängen, die üblicherweise von live Pianomusik begleitet werden, wird Ihnen dann ein Mord à la carte® serviert. Im Stile Agatha Christies entführt Sie das professionelle Ensemble je nach Theaterstück in eine bestimmte Zeit und ein spezielles Setting. Mord à la carte® verbindet für Sie einen Restaurant- mit einem Theaterbesuch auf sehr genußvolle Art und Weise. Gute Unterhaltung! 

  • Wie lange dauert ein Mord à la carte®?

    Wie lange dauert ein Mord à la carte®?

    Üblicherweise dauert ein Abend mit einem Mord à la carte® 3,5 - 4 Stunden. Der Abend beginnt mit dem Einlass gegen 18.30 Uhr, wenn nicht anders vermerkt und die Vorstellung startet dann eine halbe Stunde später und endet gegen 22.30 Uhr. Sonderabsprachen bei Events, Hochzeiten, Galas, Firmen-, Geburtstags- sowie Weihnachtsfeiern sind immer möglich. Unser Stück "Gebot oder Tod" hat 5 Akte und endet deshalb oft erst gegen 23.00 Uhr. 

  • Muss ich bei einem Mord à la carte® mitmachen oder darf ich einfach entspannt zusehen?

    Muss ich bei einem Mord à la carte® mitmachen oder darf ich einfach entspannt zusehen?

    Bei einem Mord à la carte® sind alle Teilnehmer automatisch Teil der Handlung, aber niemand muss mitspielen. Wir freuen uns über interessierte Gäste, die uns helfen, den Mörder zu finden. Lehnen Sie sich zurück und entspannen Sie sich!

  • Gibt es einen "Dresscode" bei einem Mord à la carte®?

    Gibt es einen "Dresscode" bei einem Mord à la carte®?

    So etwas wie "overdressed" gibt es bei einem Mord à la carte® nicht. Hauptsache ist, Sie fühlen sich wohl. Vielleicht richten Sie sich ein wenig nach der Zeit, in der das Stück spielt, vielleicht besorgen Sie sich eine Federboa, einen Schal oder ein Hütchen. Gerade für Gruppen ist das verbindende Element einer gemeinsamen Verkleidung sehr spaßig. Eine strikte Kleiderordnung ist also nicht vorgesehen, allerdings liegen Sie immer richtig, wenn Sie dem Anlass entsprechend schick erscheinen.

  • Sind Getränke bei einem Mord à la carte® im Preis inbegriffen?

    Sind Getränke bei einem Mord à la carte® im Preis inbegriffen?

    Grundsätzlich sind die Getränke nicht im Preis enthalten, diese müssen am Ende des Dinners separat bezahlt werden.

  • Können auch Vegetarier einen Mord à la carte® genießen?

    Können auch Vegetarier einen Mord à la carte® genießen?

    Bei Mord à la carte® können Sie direkt im Bestellformular Ihr vegetarisches Essen bestellen. Veganer, Allergiker u.a. nutzen bitte das Feld für Bemerkungen oder kontaktieren direkt die Mord à la carte® Hotline 02233-6291639. Die jeweiligen Menüs der Tatorte sind einsehbar.

  • Gibt es eine Altersbeschränkung für einen Mord à la carte®?

    Gibt es eine Altersbeschränkung für einen Mord à la carte®?

    Nein. Absolut jeder kann ab und zu einen Mord à la carte® verkraften. Ein von Mord à la carte® vorgeschlagenes Mindestalter sind 8 Jahre ein Höchstalter gibt es nicht.

  • Gibt es verschiedene Platz- oder Preiskategorien?

    Gibt es verschiedene Platz- oder Preiskategorien?

    Nein. Für einen Veranstaltungsort gibt es jeweils nur eine Sitzplatz- und Preiskategorie. Eins ist sicher - egal an welchem Tisch Sie sitzen, bei einem Mord à la carte® befinden Sie sich immer mitten im Geschehen. Trotzdem kann es sein, dass Sie sich auf Ihrem Stuhl gelegentlich umdrehen müssen.

  • Darf ich während der Vorstellung filmen oder fotografieren?

    Darf ich während der Vorstellung filmen oder fotografieren?

    Die Aufführung zu filmen ist grundsätzlich untersagt. Fotografieren ohne Blitz ist nach vorheriger Absprache mit den Schauspielern erlaubt. Gerne sind die Schauspieler nach vorheriger Absprache auch zu gemeinsamen Fotos im Kostüm bereit. Cheese!

  • Sind die Veranstaltungsorte behindertengerecht?

    Sind die Veranstaltungsorte behindertengerecht?

    Wir empfehlen Ihnen sicherheitshalber den zuständigen Veranstalter oder die Mord à la carte® Hotline 02233-6291639 zu kontaktieren. Vielen Dank!